Entdecke das Kreuzgassenviertel

Menu

Termine aus dem Kreuzgassenviertel.
Wann und Wo tut sich was im Kreuzgassenviertel?
Schick uns deinen Tipp!

 

Stadtsafari – Architektur Tour – 19.10. um 16 Uhr, Kreuzgasse 34

Es geht wieder los auf Stadtsafari! Diesmal besuchen wir architektonische Perlen im Kreuzgassenviertel. Auf dem Programm stehen der Besuch in einem Architekturbüro, Bauten von Harry Glück und Jože Plečnik und weitere spannende Orte im Stadtraum. Wir starten um 16 Uhr am Donnerstag den 19.10. bei der Kreuzgasse 34.

 

Währinger Straßenfest – 22 September, 12 bis 20 Uhr

In der Währinger Straße gehts wieder rund! Am Freitag den 22. September wird die Einkaufsstraße wieder zum Straßenfest, mit tollen Angeboten, Informationsständen, Gastronomie, Musik und vielem mehr.

 

Leseschlangenfest – 30 August um 15 Uhr

Am Mittwoch, den 30. August um 15 Uhr, startet das große Leseschlangenfest in der Gebietsbetreuung in der Lacknergasse 27. Es gibt Unmengen an gratis Büchern, die mit zu dir nach Hause wollen und…ein ganz tolles Gewinnspiel!

Zu Besuch ist auch die Bücherei Weimarer Straße mit dem Kambishibai Papiertheater. Das wird sicher spannend.

Hinkommen und unbedingt viele Freunde mitnehmen.

 

 Projektschmiede Agenda Währing – 22 Juni

Die Lokale Agenda Währing sucht bereits seit einigen Monaten neue Ideen für Währing. Bei der Projektschmiede am 22. Juni werden die ersten Ideen vorgestellt und gemeinsam in kleinen Gruppen weiterentwickelt. Jeder und Jede kann und soll mitmachen und mitarbeiten!

Projektschmiede:
22. Juni ab 18 Uhr
Pfarrsaal St.Gertrud, Gentzgasse 22-24

 

Büchertasche Kreuzgassenviertel!

Endlich ist es soweit! Die neue Büchertasche ist da. Auf vielfachen Wunsch der BewohnerInnen aus dem Kreuz-und Schumanngassenviertel haben wir eine Büchertasche für den Johann-Nepomuk-Vogl-Markt anfertigen lassen. Am DI den 13. Juni um 16 Uhr werden wir die Tasche offiziell einweihen!

Kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch.

Neue Büchertasche_klein

 

Stadtsafari beim Nachbarschaftsfest – 2.Juni 2017 von 10 bis 14 Uhr

Wir sind wieder mit dabei beim Nachbarschaftsfest im Marie-Ebner-Eschenbachpark. Los gehts am Vormittag mit unserer Klebestadt. Letztes Jahr hat es uns so Spaß gemacht, dass wir heuer wieder eine bunte Stadt aus Klebebändern mit euch machen wollen. Wer mitmachen möchte, kommt am 2. Juni zwischen 10 und 13 Uhr bei uns beim Kleinkinderspielbereich im Marie-Ebner-Eschenbachpark vorbei.

Um 13 Uhr besuchen wir dann noch die Zweite Gruft. Bei einer Hausführung dürfen wir diese wichtige Einrichtung in der Nachbarschaft kennen lernen. Kommt einfach mit. Treffpunkt ist auch beim Kleinkinderspielplatz.

Klebestadt_Stadtsafari

Stadtsafari beim ArtWalk18
Private Innenhöfe, Gewerbebetriebe oder Kellerräume öffnen sich dem Publikum – Wann und Wo?
Bei unserer Stadtsafari am 22. April beim ArtWalk 18.
Da, wo man immer schon hinein gehen wollte, sich aber nicht getraut hat. Private Räume werden für einen kurzen Augenblick der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und wieder verschlossen. Wir brechen gemeinsam auf, um Geheimnisse, Geschichten und Besonderheiten dieser Orte zu entdecken.

Wir starten um 16 Uhr beim Architekten-Duo Ertl und Henzl in der Kreuzgasse 34.

Untentdeckte Orte GB_klein

 

Nachbarschaftstag 2016

Am 3. Juni, am internationalen Nachbarschaftstag, veranstaltet die Schule Schopenhauerstraße wieder ihr alljährliches Schulfest im Ebner-Eschenbach-Park. Das Team Stadtsafari ist natürlich auch mit dabei. Wir versuchen uns gemeinsam mit den SchülerInnen an einer “Klebestadt” am Gitter des Sportkäfigs. Wer nun wissen will, was das ist, muss am 3. Juni von 10 bis 13 Uhr vorbeischauen.

Bis dann!

 

Stadtsafari goes ArtWalk 18

Im Rahmen des ArtWalk 18, den offenen Ateliertagen am 16. und 17. April in Währing, führen wir euch bei einer Stadtsafari zum Thema “Kunst der Straße” durchs Kreuzgassenviertel. Wir zeigen euch bekannte und weniger bekannte Werke der Street Art Szene, Kunst am Bau und im öffentlichen Raum und besuchen unterwegs ein paar Ateliers.

Kommt mit! Am 16. April um 14 Uhr gehts los. Treffpunkt ist bei Kreuzgasse 34.

ArtWalk18_Stadtsafari

 

Frohe Feiertage!

wünscht euch das Stadtsafari-Monster.

Frohe Feiertage_Monster

 

Suchst du ein leeres Geschäftslokal für deine Idee?

Am 28. Oktober von 10 bis 12 Uhr ist das Servicecenter Geschäftslokale zu Besuch in der Gebietsbetreuung in der Lacknergasse 27 und berät zu leeren Lokalen. Wer also auf der Suche nach einer leeren Geschäftsfläche ist oder sich sonst gerne informieren möchte, ist herzlich willkommen.

 

Kindererlebniswerktstatt bei Caren Dingens

Ganz nach Stadtsafari-Art wird auch bei der Künstlerin Caren Dingens erforscht und entdeckt. Sie bietet jedes Semster verschiedene Kurse an. In diesem Wintersemester hat die Kindererlebniswerkstatt zwar schon begonnen, aber Kinder können noch “quereinsteigen”.  Schnuppern ist nach Voranmeldung möglich.
Alle Infos holt euch am Besten direkt unter www.dinges.at

Wo?
Atelier Caren Dingens
Leitermayergasse 35

 

Währinger Straßenfest – 18.9. 2015 -13 bis 20 Uhr

Wir sind wieder vor Ort beim Währinger Straßenfest. Man findet uns bei Nr.107. Wer noch kein Entdecker-Tagebuch hat, kann sich gerne eines abholen. Natürlich kostenlos. Und wer einen Tipp oder eine Geschichte für uns hat, ist herzlich eingeladen bei uns vorbeizukommen.

DSCN2471

Stadtsafari “Gemeindebau”

Wir begeben uns wieder auf Stadtsafari! Am Freitag, den 4.9. um 10 Uhr starten wir am Johann Nepomuk Vogl Markt zu einem Spaziergang zum Thema “Gemeindebau”. Begleitet werden wir vom Team der wohnpartner_wien. Der Spaziergang endet im Lokal der wohnpartner bei einem kleinen Snack.

Kommt mit!

Gemeindebau

Leseschlange auf Besuch im Kreuzgassenviertel!

Schubertpark_2

Die GB*9/17/18 veranstaltet in den Sommerferien zahlreiche Kinderbuchlesungen in öffentlichen Parks.

Sei dabei bei den Lesungen im Kreuzgassenviertel und in der Umgebung:

SA, 1. August, 10 Uhr am Kutschkermarkt
DO, 6. August, 17 Uhr im Schubertpark
SA, 8. August, 10 Uhr am Kutschkermarkt
DO, 13. August, 17 Uhr im Schubertpark

MI, 19 August, 15 Uhr  – großes Leseschlangenfest – gewinne einen tollen Bücherkoffer!
in der GB*9/17/18, Lacknergasse 27, 1170 Wien

 

Architekturexkursion auf dem Fahrrad, DO, 18. Juni 2015, 14 Uhr

Start: Bahnhof Gersthof, Ausgang Gentzgasse
Programm: Lindenhof, Bildungszentrum, Volksschule, Dornerplatz

Diese Exkursion führt vom 18.Wiener Gemeindebezirk zu ausgewählten Bauten. Die Vielfalt der zeitgenössischen Baukultur in diesem Bezirk kann auf dieser Tour erlebt werden. Die Objekte werden größtenteils von den PlanerInnen persönlich
vorgestellt. Eine teilweise Besichtigung der Innenräume wird ermöglicht.
Mehr zu Architekturexkursionen auf dem Fahrrad findest du hier.

 

Über den Gürtel gehen (Route 1), Währinger Frauenweg, 21. Juni 2015, 14 Uhr 

Start: Abt Karl Str. 21
Programm:  Eine in Vergessenheit geratene Reformpädagogin, eine radikale Frauenrechtlerin, das Frauenzentrum und die IntAkt im Gebäude des WUK. Unbekannte Räume – außergewöhnliche Frauenbiographien! Frauenspaziergang mit Petra Unger!
Mehr zum Projekt Währinger Frauenweg findest du hier.

 

Nachbarschaftstag 2015 – 29.Mai, 10 bis 13 Uhr, Ebner Eschenbach Park

Am internationalen Nachbarschaftstag sind wir beim Schulfest der Schule Schopenhauerstraße 79 mit einem Stadtsafari-Picknick dabei. Von 10 bis 13 Uhr könnt ihr uns im Ebner Eschenbach Park besuchen und euch ein gratis Exemplar des Stadtsafari Tagebuchs holen.

Seid dabei!

Stadtsafari am Nachbarschaftstag

ArtWalk18 – 18. und 19. April 2015

Seit letztem Jahr organisiert der Verein Art18 einen künstlerischen Spaziergang durch die kreative Kunst-und Kulturszene in Währing. Am Samstag und Sonntag öffnen sich wieder die Türen, Tore und Fenster zu zahlreichen Hinterhöfen, Ateliers, Galerien und Bühnen. Das ganze Programm findest du hier.

Mit dabei im Kreuzgassenviertel sind: Atelier Gudrun Reisinger, Kunstbetrieb, Galerie time, Galerie Blumentopf, Valentina Wecerka, Café Schopenhauer, the private basement, gallery@theroom, architekten ertl&henzl, GB*9/17/18, dorothea kaan, ursula zyma, herbert pasiecznyk, caren dinges, galerie schulgasse 70

architekten

zebra-theresieng65

Stadtsafari bei ArtWalk18 – 18.4. von 14 bis 17 Uhr

Am 18. April kann man uns wieder im Kreuzgassenviertel antreffen. Im Rahmen des ArtWalk18 präsentieren wir von 14 bis 17 Uhr den “analogen Blog” im Schaufenster des Architekturbüros ertl & henzl in der Kreuzgasse 34. Ab diesem Zeitpunkt kann man sich auch dort über die neuesten Entdeckungen und Termine im Kreuzgassenviertel informieren.

 

 Auf zur GB*-Pflanzentauschbörse – 24.April von 14 bis 19 Uhr – Aumannplatz

Am 24. April ist es wieder soweit – die GB*Pflanzentauschbörse am Aumannplatz findet statt. Erdbeere für Kaktus, Tomatensetzlinge gegen Ringelblumen, Yuccapalme für Zucchini – hier kann nach Lust und Laune getauscht werden.

Pressebild Pflanzentauschbörse_(c) GB7816

 

Erfolgsküche

hier gehts nicht nur ums Kochen….die Erfolgsküche in der Kutschkergasse 7 gibts zum – mieten – vernetzen – Ideen entwickeln – kreativ sein – genießen und lernen – alles mit Erfolg versteht sich.

Der nächste Termin:

TreffpunktErfolg – 9. März ab 18 Uhr- Afterwork Kochen und Vernetzen – Anmeldung unter: www.erfolgskueche.at

 

 

Theater zum Mitnehmen

Premiere “Les Cerisiers – Mord im Sanatorium”

Inspiriert von Dürrenmatts “Die Physiker” – das Stück, das ab August 2015 zu sehen sein wird – spielt das Theater zum Mitnehmen die Vorgeschichten der einzelnen Figuren – viele kleine Geheimnisse werden gelüftet und schaffen so neue Betrachtungsmöglichkeiten auf das mittlerweile mehr als 50 Jahre alte Stück.

am 22. Februar, um 19 Uhr, Einlass ab 17 Uhr

im Konzertcafé Schmid Hansl, Schulgasse 31

Mehr Infos unter:

Theater zum Mitnehmen

 

Neuer Kunstraum in der Schulgasse

Seit kurzem gibt es in einer alten Trafik in der Schulgasse 70 einen neuen Kunstraum.
Zur Zeit gibt es eine Ausstellung der Künstlerinnen Andrea Ressi und Romana Brandstätter.
Die Ausstellung ist noch bis 8. März immer Vormittags zu besichtigen.

Künstlerinnen-Gespräch 22.Jänner von 17 bis 20 Uhr

 

 

Punsch

Charity- Punsch – 29. November 2014, ab 15 Uhr im EDELMANN, Gersthofer Straße 21

Der Reinerlös des Charity Punsch geht an die Katastrophenhilfe Österreich und die Gruft. Im Kreuzgassenviertel gibt es die “zweite Gruft”, eine Notschlafstelle für Obdachlose aus dem Ausland.

 

Tagebuch aufgeschlagen 2

Kick Off Stadtsafari – 8. November 2014, 10 Uhr, Blackmarket am Johann-Nepomuk-Vogl Platz

Hol dir dein kostenloses Exemplar des Tagebuchs!
Am Samstag, den 8.11.2014 sind wir ab 10 Uhr am Johann-Nepomuk-Vogl Platz beim Café Blackmarket zu Gast und zeigen euch was das neue Entdecker Tagebuch alles kann. Danach, um ca. 11.30, starten wir gemeinsam mit Interessierten zur Stadtsafari ins Viertel.

Sei dabei!

Lange Nacht der Museen am 4.10. im Kreuzgassenviertel

Gleich zwei Institutionen sind dabei! Am 4.10. kann man im Rahmen der “Langen Nacht der Museen”,
dem Bezirksmuseum Währing und dem Original Wiener Schneekugelmuseum einen nächtlichen Besuch abstatten.

Schneekugelmuseum, Schumanngasse 87: Blick hinter die Kulissen der Schneekugelproduktion
Bezirksmuseum Währing, Währingerstraße 124: Sonderausstellung “230 jahre Kirche in Weinhaus” und Turmbesteigung des Währinger Rathauses

weitere Infos unter:
langenacht.orf.at

schneekugel_120

(©Original Wiener Schneekugelmuseum)

Da ist was los im Schmid Hansl

Nach der Sommerpause gehts im Café Schmid Hansl in den Konzert-September.
Ein Auszug aus dem Veranstaltungskalender:

SO, 7. September, 15.30 – Das Wienerlied
Eintritt 10 Euro
bunter Vereinsnachmittag mit Wienerlied – Gäste sind willkommen

DO, 11. September, 20 Uhr – Kabane 13
Eintritt: freie Spende
“Von alten Wienerliedern und Tänzen, über Klassiker und Raritäten von Leopoldi, Bronner, Qualtinger, Heller, Hodina, Neuwirth bis zu Jazzstandards, wienerisch eingefärbt. Dazu noch wunderschöne Eigenkompositionen. Eine Authentisch musikalische Beschreibung der Stadt, in der sich die Welt vielleicht doch ein bisschen langsamer dreht! Amanda Rotter Gesang | Stefan Angerer, Gitarre, Gesang | Marie Theres Stickler, Knopfharmonika, Gesang”

weitere Termine unter: http://cafeschmidhansl.at

Leseschlange 2014 – Kinderbuchlesungen

Die GB*9/17/18 veranstaltet in den Sommerferien zahlreiche Kinderbuchlesungen in öffentlichen Parks.Leseschlange_Bücher (c) GB91718

Sei dabei bei den Lesungen im Kreuzgassenviertel

DI, 5. August, 17 Uhr am Kutschkermarkt
DO, 7. August, 17 Uhr im Schubertpark
DI, 12. August, 17 Uhr am Kutschkermarkt
DO, 14 August, 17 Uhr im Schubertpark

MI, 20 August, 15 Uhr  – großes Leseschlangenfest – gewinne einen tollen Bücherkoffer!
in der GB*9/17/18, Lacknergasse 27, 1170 Wien

Send us a message